Cycling4fans HOME | LESERPOST | SITEMAP | KONTAKT | ÜBER C4F












 

BRD / DDR - Vergangenheit



Deutscher Leichtathletik-Verband DLV:
Hintergrundinformationen und Portraits zur Doping-Geschichte



2008/2009 der Fall Goldmann, Trainerdebatte
Trainer Christian Gehrmann
Trainer Heinz Hüsselmann
Trainer Spilker und Kinzel - das Hammer-Modell
Trainer Thomas Springstein (einschl. 'Krabbe-Affairen')
Trainer Wolfgang Thiele
1970er Jahre: Trainer und Dopingvorwürfe
1970er Jahre: Dopingvorfälle, -geständnisse im DLV
Ärzte Bezugsquellen für Anabolka, Beispiele
Klehr, Horst
Kofink, Hansjörg
Beyer, Uwe - Hammerwerfen
Dressel, Birgit - Siebenkampf
Hennig, Klaus-Peter - Diskus
Kroninger, Annegret - Sprint
Krug, Joachim - Kugelstoßen
Lepping, Claudia, Sprint
Neu, Hein-Direck - Diskus
Ommer, Manfred - Sprint
Reichenbach, Ralf - Kugelstoßen
Riehm, Karl-Hans - Hammerwurf
Schmidt, Holger - Zehnkampf
Schmidt, Walter - Hammerwurf
Steines, Gerhard - Kugelstoßen
Wagner, Alwin - Trainer Steinmetz, Karlheinz
1971 DLV-Dopingbestimmungen
1990 / 1991 DLV Dopingkontrollen
1991 DLV-Präsidium Bericht zur außerordentlichen Hauptversammlung
1992 / 1993 DLV Anti-Doping-Maßnahmen, -Informationen
1993 DLV-PE Anstellung ehemaliger DDR-Trainer
1993 Treutlein - DLV: Kontroverse über den Umgang mit der eigenen Dopingvergangenheit



Die hier bislang aufgeführten Informationen betreffen nur einen kleinen Ausschnitt der DLV-Dopingvergangenheit. Die Rubrik wird nach und nach ergänzt. Da die Dopingverstrickungen und -diskussion in den Wendejahren in weiten Teilen die Leichtathletik betraf, findet sich in der Rubrik >>> Wiedervereinigung/Wendejahre Vieles über diese Sportart.


Gazzetta durchsuchen:

 
 
 
Cycling4Fans-Forum Cycling4Fans-Forum