Cycling4fans HOME | LESERPOST | SITEMAP | KONTAKT | ÜBER C4F












 

U23 Mock List 2011

“Im Sprint wird Marcel Kittel, obwohl er einer der schnellsten U23 Fahrer ist, wohl nicht sonderlich oft in Erscheinung treten, da Skil in diesem Bereich sehr stark aufgestellt ist. Als Anfahrer sollte er aber auch Gold wert sein.” (Mock List 2010)

 

Wer auf solche wahnwitzigen Einschätzungen keinesfalls verzichten möchte, sollte sich die nächsten Tage frei nehmen. Denn:

 

ES IST WIEDER SOWEIT!

 

Mock List Zeit, schönste Zeit des Jahres. Die – laut uns – besten 50 U23 des Jahres finden sich sowohl in deutsch, als auch zum zweiten Mal in englisch, in dieser Rangliste zurück. Alle erdenklichen Informationen wurden in 20 kurze (Platz 50-31) und 30 lange (29-1) Artikel gezwängt, so dass der WM Zuschauer fùr die U23 Rennen in Kopenhagen bestens gerüstet an den Start gehen kann.

 

Diese Wundertat verrichten hat das folgende Team:

 

Schreibteam: ocana (10), ogkempf (9), Offi und virtualprofit (beide 7), Rieper und wagenge (beide 5), chreezer (4) und phil (3)

Übersetzungsteam: tick (16), ogkempf (15), ocana (12), chreezer (4), emilia (2) und bugno (1)

Typo3 Sklave: Offi

Korrektur: ocana und ogkempf

Fotomanager: ocana

Fotos: ogkempf, tusberg, virtualprofit, mehrere externe Anbieter

Updates: ogkempf

Regisseur: ogkempf

 

Für alle, die sich schon immer gefragt haben wie die Rangliste entsteht, hier eine kurze Einführung:

Die acht Mitglieder des Schreibteams haben jeweils und unabhängig voneinander 20 Fahrer nominiert. Um auf 50 Fahrer zu kommen musste ein Fahrer gestrichen werden. Die Anzahl der Nominierungen ist das erste Kriterium für die Platzierung eines Fahrers in der Rangliste (5 Nominierungen > 4 > 3...).

Fahrer mit der gleichen Anzahl von Nominierungen wurden dann vom Schreibteam erneut unabhängig von einander in eine subjektive Rangliste eingeteilt.

Aus dieser Einteilung entstand dann – in einer sowohl mathematisch als auch pädagogisch und bestimmt sogar anthropologisch wertvollen Berechnung - die Mock List 2011.



>>>> zu den Plätzen 50 bis 41

50. Daniel Alexander Jaramillo Diez

49. Artem Topchanyuk

48. Reinardt Janse van Rensburg

47. Evgeny Shalunov

46. Lachlan Morton

45. George Bennett

44. Julian Kern

43. Mark McNally

42. Nicola Boem

41. Victor Cabedo

 

>>>> zu den Plätzen 40 - 11

40. Jacob Rathe

39. Jordi Simon

38. Sonny Colbrelli

37. Sebastian Lander

36. Bert - Jan Lindeman

35. Warren Barguil

34. Stefano Agostini

33. Rasmus Quaade

32. Nikias Arndt

31. Moreno Hofland



30. Joseph Dombrowski

29. Luke Durbridge

28. Wesley Kreder

27. Toms Skuijns

26. Youri Havik

25. Ramon Sinkeldam

24. Salvatore Puccio

23. Georg Preidler

22. Alexei Tsatevich

21. Mattia Cattanao



20. Michael Hepburn

19. Marc Goos

18. Zico Waeytens

17. Andrew Fenn

16. Barry Markus

15. Rüdiger Selig

14. Vegard Stake Laengen

13. Kenny Elissonde

12. Tobias Ludvigsson

11. Arnaud Démare



10. Luke Rowe

9. Tom Dumoulin

8. Fabio Aru

7. Moreno Moser

6. Romain Bardet

5. Tosh van der Sande

4. Jetse Bol

3. Enrico Battaglin

2. Wilco Kelderman

1. Nikita Novikov


Gazzetta durchsuchen:

 
 
 
 
Cycling4Fans-Forum Cycling4Fans-Forum