Cycling4fans HOME | LESERPOST | SITEMAP | KONTAKT | ÜBER C4F












 

Doping im Radsport



Doping und der Internationale Radsportverband UCI

 

>>> die UCI und Doping - eine Zusammenstellung verschiedener kritisch zu sehender Vorfälle



Hein Verbruggens Standpunkt
Radsport im Wandel? Interview mit Olivier Aubel (ISSUL)
CIRC-Report 2015
Meinungen/Erklärungen/Forderungen
Festina-Prozess: Richter Delegove über die UCI
Jaimie Fuller, Offener Brief und Schadensersatzforderung Klage an Pat McQuaid (UCI), 18.10.2012
Greg Lemond: Offener Brief an Pat McQuaid und Hein Verbruggen 25.10.2012
Presse-Manifest
Verbände-Reaktionen: Armstrong-Urteil und UCI
Change Cycling Now (CCN)


2014-2017 Hein Verbruggens Standpunkt

Im August 2014 legte Hein Verbruggen der IOC-Ethik-Kommission einen eigene Report vor in dem er seine Rolle als UCI-Präsident darzustellen und verlangte damit, dass dieser Report adäquat in den CIRC-Report eingebaut werde.

 

Als dies seiner Meinung nach nicht geschah, legte Hein Verbruggen im Juni 2015 bei der Ethik-Kommission des IOC Beschwerde gegen Pound, Howman, Tygart und Bock ein. Er unterstellte der WADA einschließlich der USADA eine Hass-Kampagne gegen ihn und McQuaid in Bezug auf das Armstrong-Verfahren und den CIRC-Report der WADA.

 

Die Auseinandersetzung zog sich in die Länge. Die WADA reagierte letztlich verärgert und empfahl dem IOC eine eigene Untersuchung bezüglich des bösartigen Verhaltens Verbruggens. Doch die IOC-Ethik-Kommission hat möglicherweise nie ernsthaft versucht, den Konflikt ernsthaft zu untersuchen. Nach dem Tode Hein Verbruggens am 14.6.2017 schloss das IOC die Angelegenheit endgültig ab.

 

Website Hein Verbruggen mit deatillierter Darstellung seiner Positionen.

 

Eine Zusammenfassung der Kontroverse einschließlich des Verbruggen-Reports von 2014 ist hier zu finden:

sportsintegrityiniziative.com: IOC drops Verbruggen’s Ethics Commission complaint, 23.6.2017

 

insidethegames.biz: Verbruggen complains about four anti-doping officials to IOC Ethics Commission, 6.4.2016

WADA: WADA President’s response to defamatory statement made by Hein Verbruggen regarding former WADA President, 6.4.2016

 


Gazzetta durchsuchen:

 
 
 
Cycling4Fans-Forum Cycling4Fans-Forum